Joe Walicki

Vizepräsident und Präsident, Johnson Controls Power Solutions

Joe Walicki kam 1988 zu Johnson Controls und ist im Moment Vizepräsident und Präsident für Power Solutions, wo er für die weltweite Leitung des Geschäftsbereiches Power Solutions von Johnson Control verantwortlich ist. Er vertritt das Unternehmen bei der Weiterentwicklung von Energiespeichertechnologien und der Unterstützung von Energieeffizienz-Standards für Fahrzeuge und ist ein Vertreter für zuverlässige Energie- und Umweltrichtlinien. Herr Walicki ist ein leitender Mitarbeiter und ein Mitglied des geschäftsführenden Operationsteam von Johnson Controls. 

Er wurde gerade erst im Juli 2014 zum Chief Operating Officer für Power Solutions ernannt. Davor arbeitete er als Vizepräsident und Geschäftsführer der Gruppe für Systeme, Dienstleistungen und Lösungen, Nordamerika, im Rahmen des Building Efficiency Geschäftsbereiches von Johnson Controls. 

Seit Herr Walicki zu Johnson Controls gekommen ist, arbeitete er in verschiedenen Führungspositionen im Vertrieb und Betrieb und übernahm eine führende Rolle bei vielen strategischen Wachstumsinitiativen innerhalb des Unternehmens. 
Herr Walicki hat einen Bachelor-Abschluss in Elektrotechnik von der Drexel University, Pennsylvanien, und einen Master-Abschluss für Betriebswirtschaftslehre von der LaSalle University, Pennsylvania.