X Schließen

Integration und Migration

Systemintegration der Gebäudetechnik

Wirtschaftlichkeit und Wohlbefinden. Service und Sparen. Ökonomie und Ökologie – auf den ersten Blick widersprüchliche Zielsetzungen, die jedoch durch die Integration aller Systeme und Komponenten in die Gebäudeautomation erreicht werden.

Doch es muss nicht immer eine ganz neue Lösung sein. Auch dort, wo bereits Gebäudetechnik installiert ist, kommen Produkte von Johnson Controls zum Einsatz. Mit dem Metasys® Gebäudeautomationssystem sind beispielsweise komplexe Integrationslösungen auf allen Ebenen möglich: von der Feldebene über die Automationsebene bis hin zur Managementebene. Mit diesem umfangreichen und flexiblen Lösungsportfolio für Gebäudeautomation sind wir auf dem europäischen Markt führend.
 
Neben Standardintegrationen mittels BACnet IP, BACnet MS/TP, LonWorks®, Modbus IP, Modbus RTU, M-Bus, XML, Web Services, OPC und KNX sind mehr als 1.250 Integrationslösungen verfügbar, die es ermöglichen, firmen- oder gerätespezifische Protokolle in das Gebäudemanagementsystem Metasys® einzubinden. Dies bietet die Grundlage für ein effektives Energiemanagement.