X Schließen

Klimatechnik

Individuelle Lösungen für Klimatechnik

Die Analyse und Bewertung bestehender Klimaanlagen erfordern Kompetenz und Expertenwissen. Johnson Controls überzeugt durch individuelle Lösungsansätze für Klimatechnik und zeigt Ihnen gerne auf, in welchen Bereichen Ihrer Kaltwassererzeugung Einsparpotenziale liegen.

Energetische Bewertung Ihrer Klimatechnik

Zu unseren Leistungen gehört unter anderem die energetische Bewertung Ihrer Kaltwassersätze. Dazu zeichnen wir alle relevanten Daten über einen bestimmten Zeitraum auf und werten diese aus. Anhand der detaillierten Analyse können wir Ihnen effiziente Maßnahmen aufzeigen, wie Sie mit Ihrer Kaltwassererzeugung Kosten einsparen.

Energetische Bewertung

Kältemaschinen-Regler 2.0

Bestehende Anlage müssen noch lange nicht zum alten Eisen, beispielsweise wenn Ihre Kältemaschine zwar etwas in die Jahre gekommen, aber die Grundsubstanz noch einwandfrei ist. Ähnliches gilt, wenn die Ersatzteilversorgung für die Steuerung nicht mehr gegeben ist oder Sie Ihre bestehende Kältemaschine in die Gebäudetechnik integrieren wollen: Johnson Controls sorgt dafür, dass Sie Ihre Anlage weiterhin zukunftssicher und effizient betreiben können. Dabei spielt es keine Rolle, welches Fabrikat bei Ihnen installiert ist oder ob es sich um eine Kolben-, Schrauben- oder Turbokältemaschine handelt. Wir haben für jede Herausforderung die passende Lösung!

Kältemaschinen-Regler 2.0


ISN Retrofit

Nach über 20 Jahren Produktion und erfolgreichem Verkauf sowie Betrieb wird die YORK ISN zur übergeordneten Steuerung von Kaltwassersätzen nicht mehr unterstützt. Damit Sie Ihre Kältezentrale wie gewohnt zuverlässig und effizient betreiben können haben wir ein ISN Retrofit-Programm aufgelegt, das die ISN durch aktuelle Metasys-Produkte ablöst.

ISN Retrofit


Bedarfsoptimierte Regelung der Kälteerzeugung

Je nach Auslastung der Kältemaschinen und Wahl der Führungsmaschine ändert sich die Gesamteffizienz der Kälteerzeugung. Bei einer Bestandsaufnahme analysiert Johnson Controls alle wichtigen Daten für die Bewertung der Kälteerzeugung im Detail. Der Fokus liegt dabei insbesondere auf den Regelstrategien und der Funktionsweise der Kältemaschine. Mit den ausgewerteten Daten kann eine bedarfsoptimierte Regelung der bestehenden Kälteerzeugung vorgenommen werden. Dazu zählen Energieeinsparungen genauso wie ein schonender Betrieb der Kältemaschinen. Der Vorteil: weniger Verschleiß und damit auch niedrigere Betriebskosten und Investitionen.

Bedarfsoptimierte Regelung der Kälteerzeugung

 

Leistungszahlerfassung Kaltwassererzeugung

Mit geringem Hardwareaufwand erfassen wir alle nötigen Informationen, um die Effizienz Ihrer Kaltwassererzeugung zu berechnen und zu visualisieren. Basierend auf dieser Technik, können wir Ihre Anlage analysieren und optimieren, ohne in die bestehende Steuerung einzugreifen. 

Leistungserfassung Kaltwassererzeugung

Spezifische Lösungen für Bestandsanlagen