X Schließen

Schulen und Universitäten

Clevere Schüler und Studenten lernen am besten in smarten Gebäuden – von der Grundschule bis zur Hochschule. Dies ist seit den Gründungsjahren durch Professor Warren Johnson unsere Devise: Gute Technologie führt zu einem guten Lernklima und zu einer guten Bildung. Studien belegen dies heute: Schüler und Studenten technisch gut ausgestatteten Bildungseinrichtungen schneiden in standardisierten Tests bis zu 10 Prozent besser ab.

Daher bietet Johnson Controls Know-How, Gebäudesysteme, Ausrüstung, Technologien deren Integration, um sichere, komfortable und energieeffiziente Lernumgebungen – mit möglichst minimalem Installations- und Betriebskosten – zu schaffen und zu betreiben. Unser Expertenteam berücksichtigt die individuellen Anforderungen und Gegebenheiten für jedes einzelne Projekt.
Ob es sich um den Neubau oder eine bestehende Schule oder Campus handelt – Johnson Controls bietet Ihnen marktführende, energieeffiziente Lösungen in den Bereichen:

  • Klimatisierung
  • erweiterte Brandschutz-, Einbruch-, Überwachungs- und Zutrittskontrollsysteme
  • Integration verschiedener Gewerke (z. B. Beleuchtung, ICT-Umgebung, erneuerbare Energien (z. B. Solarenergie)) in ein Gebäudemanagementsystem – für ein optimales, energieeffizientes, kostensparendes und bedienerfreundliches Zusammenspiel – inklusive Remote-Management
  • Energie-Monitoring
  • Wartung und Modernisierung

Möchten Sie mehr über unsere Produkte oder Dienstleistungen erfahren? Sprechen Sie uns an. Unsere Experten informieren Sie gerne über die spezifischen Möglichkeiten für Ihre Schule oder Universität.

Fallstudie: Die Technische Universität (TU) Kaiserslautern

Download